Werde Teil unseres Teams

Revolutioniere mit uns den Markt der Flottenversicherung

Was wir Dir bieten

Karriere bei AFC: Home-Office, modernes Büro und regelmäßige Events

Mobiles und modernes Arbeiten

Wir bieten flexible Home-Office-Regelungen, ein offenes, modernes Büro mit Lounge-Bereichen, regelmäßigen Lunchs, Events, Obst, Getränken & Kicker.
Karriere bei AFC bedeutet Perspektive, Teamgeist und Innovationskraft

Start-Up Spirit

Unsere Kultur ist geprägt von Innovationskraft und Teamgeist, flachen Hierarchien und kurzen Kommunikationswegen.
Karriere bei AFC: Tolles Büro in Hamburg nahe der Alster

Im Herzen von Hamburg

Unser Büro in der Nähe der Alster ist bestens angebunden und damit Du uns jederzeit erreichst, bezuschussen wir Dein HVV-Ticket.

Erfolgsgeschichten aus dem Team

Werde Teil des Teams und lern deine zukünftigen Kollegen kennen

AFC Mitarbeiter-Statement: Florian Weiß

Florian Weiß
Productowner

Bei AFC begeistert mich die ständige Abwechslung in meinen Aufgaben. Kein Tag ist wie der andere: von der Gestaltung eines Workflows bis zum Arbeiten mit Code warten auf mich jeden Tag viele verschiedene Herausforderungen. Der ständige Austausch mit Kunden und Kollegen, die teamübergreifende Zusammenarbeit und die von Vertrauen geprägte Kultur lassen mich jeden Morgen gern zur Arbeit kommen.
AFC ist für mich eine große Familie: nicht nur die Teamevents sind eine großartige Gelegenheit, um mit den Kollegen auch mal privat ins Gespräch zu kommen. Mit vielen meiner Kollegen treffe ich mich nach Feierabend auch mal auf ein kühles Bier.

Linda Kurth
Key Account Managerin

Jeden Tag Seite an Seite mit unseren Kunden gemeinsam unsere Dienstleistung zu gestalten, macht mir am meisten Spaß. Dabei habe ich die Möglichkeit, Schadenmanagement und Kundenbetreuung jeden Tag neu zu denken. Bei AFC stellen wir unsere Kunden ins Zentrum und finden – Hand in Hand mit unserer Geschäftsführung – Möglichkeiten, gemeinsam mit unseren Kunden zu wachsen. Dieses Streben, sich ständig weiterzuentwickeln, macht mir viel Freude und ermuntert mich, gemeinsam mit meinem Team stets neue Branchenstandards zu setzen. Für mich ist AFC ständige Veränderung, die mich jeden Tag aufs Neue fordert.

AFC Mitarbeiter-Statement: Linda Kurth
AFC Mitarbeiter-Statement: Cliff Runge

Cliff Runge
Trainer Operations

Mich begeistert es jeden Tag aufs Neue, dass wir im Schadenmanagement den Fahrern in schwierigen Situationen helfen können. Unser vielfältiges und energisches Team hält zusammen, hilft sich gegenseitig – da macht die Arbeit ungemein viel Spaß. Im Onboarding kann ich meine umfangreichen Erfahrungen als Schadenmanager in Trainings an die neuen Kollegen weitergeben. Für mich ist AFC ein innovativer Arbeitgeber, denn er gibt mir stets die Möglichkeit, mich weiterzuentwickeln und unsere tägliche Arbeit aktiv mitzugestalten. Wir können unseren Kunden jeden Tag mit neuen Ideen helfen – das macht AFC auch heute noch zum Vorreiter in unserer Branche.

Valerija Buchamer
Duale Studentin HR

Duale Studenten werden bei AFC von Anfang an als vollwertiges Teammitglied angesehen. Ich unterstütze HR in allen anfallenden Aufgaben, das macht meine Arbeit spannend und abwechslungsreich. Bei AFC wird es nie langweilig: Ich stehe jeden Tag vor neuen Herausforderungen und bin in die unterschiedlichsten Projekte mit eingebunden. Regelmäßige und attraktive Events stärken das Wir-Gefühl. AFC ist sehr familiär und bietet eine Unternehmenskultur des Miteinanders. Jeder einzelne Mitarbeiter hat die Möglichkeit sich einzubringen und die Zukunft von AFC mitzugestalten.

AFC Mitarbeiter-Statement: Valerija

Bewerber FAQs
Die am häufigsten gestellten Fragen, wenn Du Dich bei uns bewerben möchtest!

Bewerbungsverfahren

Bitte nutze für Deine Bewerbung ausschließlich unser Online-Bewerbungstool. So ist sichergestellt, dass Deine Unterlagen komplett sind und sie schnell und unkompliziert von uns geprüft werden können. Du bekommst auch automatisch eine Eingangsbestätigung und weißt so, dass Deine Bewerbung angekommen ist.

Wir benötigen Deinen Lebenslauf und gerne alle relevanten Zeugnisse. Wenn Du zudem erläuterst, was Dich motiviert bei Auto Fleet Control tätig zu werden, freuen wir uns auch auf ein Anschreiben. Wir akzeptieren aber auch Bewerbungen ohne Anschreiben.

Unser Prozess ist sehr schlank und kurz. Du kannst die Bewerbung vor Versendung noch einmal prüfen. Pausieren oder später weitermachen funktioniert in unserem System leider nicht.

Bei Fragen zu konkreten offenen Stellen sind wir gerne für Dich da.

Ann Kathrin Thielke - HR Manager bei AFCAnn-Kathrin Thielke
HR Manager
 +49 40 79 68 60 - 800

 

 

Falls Du Deine Bewerbung zurückziehen möchten, kannst Du uns entweder anrufen oder die Bewerbung direkt über Deinen Zugang zu unserem Bewerberportal löschen.

Auswahlprozess

Nach dem Versand Deiner Online-Bewerbung erhältst Du eine Bestätigung an die von Dir angegebene E-Mail-Adresse. Diese wird automatisch erzeugt und erreicht Dich umgehend. Damit ist sichergestellt, dass Deine Bewerbung in unserem System eingegangen ist.

Wir prüfen jede Bewerbung sorgfältig. Je nach Anzahl an Bewerbungen, kann es unterschiedlich lange dauern. Unser Ziel ist, schnellstmöglich ein Feedback zu geben. In der Regel erhältst Du innerhalb von einer Woche eine Rückmeldung von uns.

Wir führen, je nach Position, zwei bis drei Auswahlgespräche, bevor eine finale Entscheidung getroffen wird. Das erste Gespräch ist meistens ein Online-Interview, die weiteren Gespräche sind Präsenzinterviews in unserem Office. In den Interviews geht es darum, dass wir Dir Auto Fleet Control und die Tätigkeit bei uns vorstellen und Dich als Person und Deine bisherige Arbeitserfahrung kennenlernen.

Praktikum & Abschlussarbeiten

Ja! In einigen Bereichen bieten wir Student*innen die Möglichkeit im Rahmen eines Praktikums, wertvolle Praxiserfahrung zu sammeln. Idealerweise dauert es sechs Monate. Nimm gerne den Kontakt zu unserem HR-Team auf.

Ja! Nimm bei Interesse gerne den Kontakt zu unserem HR-Team auf. Am meisten hilft es Dir und uns, wenn Du bereits ein Thema für Deine Arbeit hast.

Datenschutz

Der Schutz Deiner persönlichen Daten ist uns sehr wichtig. Deine personenbezogenen Daten werden nach den aktuellen Datenschutzbestimmungen gemäß der ab 25. Mai 2018 geltenden Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und neuen Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes verarbeitet. Nachfolgend informieren wir Dich über die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Deiner Daten im Rahmen der Online-Bewerbung.

Im Zuge Deiner Online-Bewerbung werden von uns die nachfolgend aufgezählten persönlichen Bewerbungsdaten erhoben und verarbeitet:

  • Name
  • Vorname
  • Adresse
  • Telefonnummer
  • E-Mail
  • Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse u. ä.)

Die Erhebung und Verarbeitung Deiner persönlichen Bewerbungsdaten erfolgt ausschließlich zweckgebunden für die Besetzung von Stellen innerhalb unseres Unternehmens. Deine Daten werden grundsätzlich nur an die für das konkrete Bewerbungsverfahren zuständigen innerbetrieblichen Stellen und Fachabteilungen unseres Unternehmens weitergeleitet. Eine darüberhinausgehende Nutzung oder Weitergabe Ihrer Bewerbungsdaten an Dritte erfolgt nicht.

Eine Löschung Deiner persönlichen Bewerbungsdaten erfolgt grundsätzlich automatisch 3 Monate nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens. Dies gilt nicht, sofern gesetzliche Bestimmungen einer Löschung entgegenstehen, die weitere Speicherung zum Zwecke der Beweisführung erforderlich ist oder Du einer längeren Speicherung ausdrücklich zugestimmt haben.

AFC Bewerbungsgespräch: Unsere Tipps

Unsere Tipps zum Bewerbungsgespräch

Gut vorbereitet gehst Du entspannter ins Interview: sei proaktiv und informiere Dich über unser Unternehmen.
Wenn wir ein Online-Interview mit Dir vereinbart haben, prüfe die Technik rechtzeitig.
Dialog statt Monolog: Bereite Fragen vor, die Dich bei Deiner Vorbereitung beschäftigt haben, welche Aspekte Du besonders spannend findest und in welchen Bereichen Du Dich entwickeln willst. Denn wir wollen uns gegenseitig kennenlernen.
Wir suchen Persönlichkeiten – sei Du selbst.
Kleidung ist ein Statement: Du solltest Dich mit der ausgewählten Kleidung im Vorstellungsgespräch wohlfühlen. Beachte aber gleichzeitig die Branchen-Spezifika.
Wenn Du zu früh da bist, komme gern schon rein.