Skip to content

Flottenversicherung –
Die 360°-Lösung für den Fuhrpark

check-dargk-blue-noCirc

Bis zu 30% Ersparnis

check-dargk-blue-noCirc

Individuelle Versicherungsmodule

check-dargk-blue-noCirc

Preisoptimierte KfZ-Prämien

check-dargk-blue-noCirc

Hohe Kosteneffizienz durch 360°-Lösung

afc-versicherungsoptimierung

Unser Rundum-Sorglos-Paket:
Die KFZ-Flottenversicherung von AFC

Steigen die Prämien für Ihre Flotten-KFZ-Versicherung auch jedes Jahr? Damit sind Sie nicht allein. Die immer komplexer werdende Technik moderner Autos treibt überall die Reparaturkosten in die Höhe. Vor allem der Zuwachs an Assistenzsystemen und elektronischen Komponenten vervielfacht die Kosten im Schadenfall – mit unmittelbaren Auswirkungen auf die Schadenquote.

Die Folge: Steigende Prämien für die Flottenversicherung. Der Ausbau der Elektromobilität wird diese Entwicklung in den nächsten Jahren noch weiter befeuern. Hinzu kommt: Auch die Energiepreise klettern unaufhörlich nach oben und haben sich neben den stockenden Lieferketten als Preistreiber etabliert.

icon360-fv

Individuelle KFZ-Versicherung fürs Gewerbe

Es ist Zeit für neue Lösungen: Auto Fleet Control verfolgt mit seiner auf Flotten spezialisierten Versicherungslösung einen innovativen 360°-Ansatz, der mit höchst flexiblen Deckungskonzepten arbeitet.

Das Fundament für die Anpassung an Ihren Bedarf bildet die Verknüpfung aller relevanten Bereiche auf unserer digitalen Plattform, die darüber hinaus neue Potenziale für die Optimierung und Steuerung Ihres Schaden- und Risikomanagements eröffnet.

Mit den daraus abgeleiteten Maßnahmen können Versicherungsprämien für die Fuhrparkversicherung gezielt gesenkt werden.

icon360-fv
AFC: Risikoprofil Erstellung im Flottentarif

Einzigartiges Risikoprofil im Flottentarif

Unsere Devise für die Versicherung Ihres Fuhrparks lautet: So viel Versicherung wie nötig, aber so wenig wie möglich. Nach einer Analyse Ihrer Schäden über und unterhalb der aktuellen Selbstbehalte, erstellen wir mit Ihnen zusammen ein Risikoprofil Ihrer Flotte.

Auf dieser Basis zeigen wir Ihnen, wie Sie Ihren Fuhrpark optimal versichern können. Welche Deckungsbausteine wichtig sind für Ihre Flotte – und auf welche Sie verzichten können. Für die Empfehlungen zur Eigendeckung berücksichtigen wir für Ihren Kfz-Flottentarif sowohl die individuelle Risikosituation Ihres Fuhrparks als auch das Absicherungsbedürfnis Ihres Unternehmens.

AFC: Risikoprofil Erstellung im Flottentarif
afc-all-risk-versicherung-e-auto

All-Risk-Ansatz für E-Mobilität

Die Umstellung oder Ergänzung eines Fuhrparks durch E-Mobilität erfordert komplexe Entscheidungen und bringt einiges an Unsicherheiten mit sich. Da sollte zumindest die Versicherung einfach sein.

Unsere All-Risk-Versicherung ohne kompliziertes Kasko-System deckt bis auf wenige Ausnahmen alle Risiken ab, die Elektrofahrzeuge betreffen – und unterscheidet sich damit von anderen Fuhrparkversicherungen.

Nicht nur das Fahrzeug ist über die Fuhrparkversicherung abgesichert, der umfassende Schutz erstreckt sich auch über Zubehörteile wie Wallboxen (Wandladestation), Ladekabel und Adapter. 

afc-all-risk-versicherung-e-auto

Das macht die Flottenversicherung von AFC besonders

datenanalyse
Betrachtung aller Schäden in Ihrer Flotte für eine umfassende Einschätzung der Schadensituation im Fuhrpark
kostenreduktion-74
Individuell zugeschnittene Eigentragungsmodelle, die Versicherungsprämien für ihre Fuhrparkversicherung senken.
risikomanagement
Umfangreiches Risikomanagement für Ihren Fuhrpark, um Schadeneintritte zu vermeiden
flotte
Speziell auf die Anforderungen von Flotten ausgelegte Prozesse und Lösungen
zahlungsmanagement
Kosteneffizient durch Synergien aus Schadenmanagement und Versicherungsoptimierung
e-mobility
Spezialisierte Deckungsbausteine für Elektroflotten

Jetzt Termin vereinbaren!

Online-Termin für eine kostenlose Beratung
AFC Terminvereinbarung

Keinen passenden Termin gefunden?

Wir melden uns umgehend bei Ihnen.

Jetzt Kontakt aufnehmen

Kundenorientiert.

KFZ-Flottenversicherung – jetzt zu AFC wechseln!

Ein Wechsel Ihrer Auto-Flottenversicherung ist weniger aufwendig als Sie vielleicht denken. Wir nehmen Ihnen die meiste Arbeit ab und kümmern uns um die Abwicklung für einen reibungslosen Wechsel. Was Sie tun müssen, um Ihren Flottentarif zu wechseln?

hotline
Kontaktaufnahme

Lassen Sie sich in einem ersten Gespräch zu den Vorteilen der AFC Flottenversicherung beraten. Um Ihnen konkrete Einsparpotenziale aufzuzeigen, benötigen wir einige Informationen zu Ihrem Fuhrpark, besonderen Anforderungen und gerne auch Ihrer aktuellen Flotten-Versicherungslösung.

arrow
datenanalyse
Individuelles Angebot

Nach einer Analyse Ihrer Schäden über und unterhalb der aktuellen Selbstbehalte erstellen wir mit Ihnen zusammen ein Risikoprofil Ihrer Firma. Auf dieser Basis zeigen wir Ihnen wie eine optimale Versicherungslösung für Ihre Flotte aussehen kann. Dabei berücksichtigen wir Ihre individuelle Risikosituation ebenso wie Ihr Absicherungsbedürfnis

 

arrow
kundenorientierung
Versicherungswechsel

Das Einsparpotenzial unserer 360°-Lösung hat Sie überzeugt? Wunderbar! Wir kümmern uns um die Abwicklung des Versicherungswechsels, Sie lehnen sich zurück. Zu Beginn der Zusammenarbeit, erläutert Ihr persönlicher Ansprechpartner Ihnen alle Prozesse, unterstützt Ihre interne Kommunikation rund um den Wechsel und steht Ihnen bei Fragen zur Seite.

 

 

 

 

Flexibel. Kosteneffizient. Vernetzt.

Flottenversicherung von AFC zusammengefasst

Vor dem Hintergrund anhaltender Preissteigerungen bei Reparatur- und Energiekosten sowie Versicherungsprämien, sind Flottenbetreiber mehr denn je aufgefordert, Einsparpotenziale bei Flottentarifen aufzudecken und zu nutzen.

Auto Fleet Control hat als erster Anbieter eine flexible Versicherungslösung mit integriertem Schaden- und Risikomanagement speziell für Flottenkunden entwickelt.

Durch das Ineinandergreifen von individuellen Deckungskonzepten, kundenorientierter Schadensteuerung und nachhaltigem Risikomanagement sind signifikante Kostensenkungen von bis zu 30% und Qualitätsvorteile für Flottenbetreiber möglich.

Die 360˚-Lösung von AFC ermöglicht erstmals eine unmittelbare Verknüpfung von Daten aus dem Schaden- und Reparaturmanagement sowie der Risikosteuerung (inklusive Erfolgskontrolle) mit einer flottenspezifischen Versicherungslösung. In der Flottenversicherungsbranche sind die dabei zusammengeführten Daten und Kompetenzen häufig über mehrere Anbieter verteilt – eine effiziente Vernetzung somit ausgeschlossen. Dabei gehen jedoch wertvolle Synergien und Einsparpotenziale verloren.

Auto Fleet Control liefert als einziger Anbieter alles aus einer Hand. Mit diesem Konzept können nicht nur Prämien für die Flottenversicherung gezielt gesenkt werden: Die Erfahrung zeigt, dass über die Risikosteuerung und das Reparaturmanagement weitere Einsparpotenziale möglich sind. Ein weiterer Bonus zur günstigen Flottenversicherung ist das Serviceerlebnis für Fahrer und Fuhrparkmanager: Ein Ansprechpartner übernimmt die gesamte Koordination.

Gut zu wissen für Ihre Flottenversicherung

FAQ – Die häufigsten Fragen

Die Flottenversicherung schützt den gesamten Fuhrpark inklusive aller Fahrer. Der Flottentarif umfasst die gesetzlich vorgeschriebene Kfz-Haftpflichtversicherung und kann individuell um eine gewerbliche Teilkaskoversicherung oder eine Vollkaskoversicherung für Firmen erweitert werden. Die Versicherung per Flottentarif ist nur für gewerblich genutzte Fahrzeuge möglich. Private Flottenversicherungen gab es vereinzelt in der Vergangenheit, diese sind jedoch nicht mehr üblich.

In einer Flottenversicherung sind prinzipiell die gleichen Schäden wie in einer privaten Kfz-Versicherung abgedeckt. Darüberhinaus bieten Flottenversicherer neben der PKW-Flottenversicherung weitere Leistungen an, die speziell auf die individuellen Bedürfnisse des Fuhrparks zugeschnitten sind.

Flottentarife bieten gegenüber Einzeltarifen etliche Vorteile für Ihren Fuhrpark. Mit nur einem Vertrag sichern Sie Ihren gesamten Fuhrpark mit allen Fahrern ab. Das ist nicht nur günstiger, sondern erspart Ihnen vor allem eine Menge Arbeit. Auch Neuanschaffungen sind in einem Rahmenvertrag von Anfang an mitversichert. Nachteile einer Flottenversicherung im Vergleich zu Einzeltarifen bestehen für Sie nicht.

Eine Kfz-Flottenversicherung kann in der Regel nur mit einem Gewerbe abgeschlossen werden. Privat ist eine Flottenversicherung nicht möglich. Die Mindestanzahl , um einen KFZ-Versicherung-Flottentarif zu nutzen, liegt bei drei Fahrzeugen. In der Regel wird diese KFZ-Versicherung jedoch vor allem für einen großen Fuhrpark ausgewählt, da die KFZ-Flottenversicherung im Vergleich viel Arbeit und Kosten spart.

Flottenversicherungen basieren auf den Allgemeinen Bedingungen für die Kraftfahrtversicherung (AKB). Diese werden dann um Deckungsbausteine erweitert, die dem spezifischen Risiko Ihrer Flotte entsprechen. Unsere Flottenversicherung deckt mit der Kfz-Haftpflicht grundsätzlich alle Schäden ab, die Ihre Firmenfahrzeuge gegenüber einem Dritten verursachen. Darüber hinaus erstellen wir individuelle Deckungskonzepte – maßgeschneidert für den Bedarf Ihrer Flotte.

Welche Deckungselemente Sie brauchen, hängt von verschiedenen Faktoren wie dem Alter und Risikoprofil Ihres Fuhrparks ab – sowie dem Absicherungsbedürfnis Ihres Betriebs. Unsere Fachleute klären auf Basis einer elektronischen Auswertung ihrer individuellen Daten ab, was beispielsweise im Hinblick auf eine Glasbruch-Versicherung, eine Hagelschaden-Versicherung oder eine Marderschaden-Versicherung sinnvoll ist.

Die Internationale Versicherungskarte für Kraftverkehr – besser bekannt als grüne Versicherungskarte oder grüne Karte – wird bei einer Auslandsreise mit dem Fahrzeug in einigen Ländern benötigt. Mit der grünen Karte wird die Gültigkeit des bestehenden Versicherungsschutzes nachgewiesen. Für über AFC versicherte Fahrzeuge kann die Grüne Versicherungskarte jederzeit kostenlos angefordert werden.

Ja, auch Marderbiss-Schäden sind im Rahmen einer Flottenversicherung bei AFC abgedeckt. Bei einem Marderbiss übernimmt die Teil- oder Vollkaskoversicherung die finanziellen Schäden. Allerdings sind je nach Tarif unter Umständen nur die direkt vom Marder verursachten Schäden abgesichert. Das bedeutet, es wird nur für den Austausch oder die Reparatur der beschädigten Teile gezahlt. Folgeschäden dagegen sind nicht abgedeckt.

Für einen Hagelschaden und sonstige Unwetterschäden an Fahrzeugen kommen die Teilkasko- und die Vollkaskoversicherung auf. Abgedeckt über die Teilkasko und die Vollkasko sind Schäden am Blech, am Lack, an den Scheiben und im Fahrzeuginnenraum. Bei einer Teilkaskoversicherung muss die vereinbarte Selbstbeteiligung bei einem Hagelschaden getragen werden. Auf den Schadenfreiheitsrabatt hat die Meldung eines Hagelschadens keine Auswirkung, die Versicherungsprämie für die Flottenversicherung steigt also nicht.

 

Risikomanagement kennenlernen - bis zu 30 % sparen!

Jetzt Kontakt aufnehmen

Wir beraten Sie gerne in einem unverbindlichen Gespräch. Erfahren Sie, wie Sie mit unserem Risikomanagement Geld und Stress sparen können.
frau-afc2
check-digital-blue

Bis zu 30% Ersparnis

check-digital-blue

Individuelle Versicherungsmodule

check-digital-blue

Preisoptimierte KfZ-Prämien

check-digital-blue

Hohe Kosteneffizienz durch 360°-Lösung

Das AFC Magazin

Fuhrpark nachhaltig gestalten: Erfolgreiche Umstellung auf E-Mobilität im Fuhrpark
Schadenmanagement Fuhrpark

Fuhrpark nachhaltig gestalten: Erfolgreiche Umstellung auf E-Mobilität im Fuhrpark

Den Fuhrpark nachhaltig umstellen. Schadenmanagement und Versicherung für Elektrofahrzeuge leicht gemacht. Das sollten Sie bei der Umstellung beachten.

Weiterlesen
Digitales Schadenmanagement: Als Flottenbetreiber alles in Echtzeit im Blick
Schadenmanagement Risikomanagement

Digitales Schadenmanagement: Als Flottenbetreiber alles in Echtzeit im Blick

Wo digitales Schadenmanagement das Fuhrparkmanagement überall unterstützen kann und welche zusätzlichen Pluspunkte AFC bietet. Alle Infos auf einen Blick!

Weiterlesen
Schäden nach der Autowäsche: Wer haftet?
Schadenmanagement Risikomanagement Fuhrpark

Schäden nach der Autowäsche: Wer haftet?

Ob Kratzer im Lack oder abgebrochene Zierleiste: Die wichtigsten Tipps, wenn es in der Waschstraße zu Schäden am Auto kommt.

Weiterlesen
Hagelschaden Welche Versicherung bei Unwetterschäden am Auto zahlt
Versicherung Schadenmanagement Risikomanagement

Hagelschaden Welche Versicherung bei Unwetterschäden am Auto zahlt

Schwerer Hagelschaden tritt auch in Deutschland immer häufiger auf. Für welchen Unwetterschaden die KfZ-Versicherung aufkommt und was zu beachten ist 2022

Weiterlesen